Abgeordnete für drei Tage: Jetzt bewerben für den nächsten „Jugend-Landtag“

Abgeordnete für drei Tage: Jetzt bewerben für den nächsten „Jugend-Landtag“

 

Vom 4. bis 6. Juli 2019 wird in Düsseldorf der 10. „Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen“ stattfinden. Der Landtag NRW möchte Jugendlichen die Möglichkeit ge-ben, Politik und Demokratie hautnah zu erleben. Die Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Coesfeld Henning Höne (FDP), Wilhelm Korth, Dietmar Panske (beide CDU) und André Stinka (SPD) ermutigen die Jugendlichen im Kreis, sich für das Format zu bewerben. „Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „vertreten“ Jugendliche im Alter zwischen 16 und 20 Jahren uns Abgeordnete für drei Tage im Landespar-lament. In Fraktions- und Ausschusssitzungen sowie Plenardebatten lernen die Teilnehmenden die parlamentarischen Abläufe kennen und debattieren über aktu-elle Themen“, erklären die Politiker. Ziel sei es, über die parlamentarische Arbeit zu informieren und zu langfristigem politischem Engagement zu ermuntern. Die Be-schlüsse der „Jugend-Landtagsabgeordneten“ werden dem Hauptausschuss des realen Parlaments anschließend zur Weiterbearbeitung zugeleitet.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei den Abgeordneten (Kontaktdaten, siehe unten). Ausreichend für die Bewerbung ist eine Mail oder ein Brief mit (E-Mail-)Adresse, Altersangabe sowie einer kurzen Erläuterung, warum man beim „Jugend-Landtag“ mitmachen möchte. Bewerbungsschluss ist der 14. Mai 2019. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung – werden vom Landtag übernommen. Fahrt-kosten werden anteilig erstattet. Weitere Informationen zum „Jugend-Landtag“ finden Sie unter „Schülerprogramme, Jugendparlament“ des Landtags NRW oder bei Frau Dorothea Dietsch, Telefon: 0211/884-2450, Mail: dorothea.dietsch@landtag.nrw.de. Impressionen und Berichte über die bisherigen „Jugend-Landtagen“ finden sich auf der Internetseite www.jugend-landtag.de in der Rubrik "Jugend-Landtag". Kontaktdaten: Wilhelm Korth Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf Mail: wilhelm.korth@landtag.nrw.de